/ Mai 17, 2020

 

Leider fielen in diesem Jahr auch der Florianitag und die Florianiprozession der Corona-Krise zum Opfer. Dennoch feiert eine kleine Fahnenabordnung der Freiwilligen Feuerwehr Pilsting den Vorabendgottesdienst in der Pfarrkirche mit, um Gottes Schutz und Segen sowie die Fürbitte des hl. Florian zu erbitten. Pfarrer Eckl begrüßte die Abordnung und dankte ihnen stellvertretend auch für die weiteren Feuerwehren der Marktgemeinde für ihren ehrenamtlichen Einsatz.

Fotos: S. Melis