Pfarreiengemeinschaft Pilsting-Großköllnbach

Eisenfunde Ganacker - einzigartig in Mitteleuropa

Wie bedeutend der Fund der Ganacker Votivgaben ist, das war lange nicht klar. Die eisernen Funde ruhten in Kartons, in einem Plastikeimer, oder verließen ihre Ruhestätte in Ganacker, sind heute im Museum Regensburg und rund 1 000 Stück waren Teil einer privaten Sammlung. Aus dieser privaten Hand gingen sie nun in die öffentliche Hand über – mittlerweile ist der Rückkauf vollzogen. Dekan BGR Johann Ammer kann seine Freude darüber kaum verbergen. 1 000 Einzelstücke sind es rund, wie Dr. Florian Eibl, Vorsitzender des Förderkreises des Niederbayerischen Archäologiemuseums, am Dienstagabend erklärte. Die eisernen Votivgaben liegen jetzt wieder in öffentlicher Hand, in denen der Kirchenstiftung Ganacker. Damit beginnt die Arbeit. Auch wenn sie aus begehrtem Material, aus massivem Metall sind – niemand wäre vor Jahrhunderten auf die irrsinnige Idee gekommen, einen sakrosankten Gegenstand einzuschmelzen. Sie wurden, wie es heute auch noch üblich ist mit sakrosankten Gegenständen, bestattet.
Definitiv gehören die eisernen Votivgaben zu den „Kronjuwelen“ des Landkreises, hob Dr. Florian Eibl hervor. Es ist der größte geschlossene, spätmittelalterliche Fundkomplex an Eisengegenständen in Mitteleuropa.

Weiterlesen: Eisenfunde Ganacker - einzigartig in Mitteleuropa

Dekanatsfestgottesdienst zu Ehren des Hl. Wolfgang

Dekanatsgottesdienst 1Marklkofen. Am Montagabend ist in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Marklkofen der Dekanatsgottesdienst mit vielen Gläubigen aus dem gesamten Dekanat Pilsting-Frontenhausen gefeiert worden. Zelebriert wurde der Gottesdienst zu Ehren des Diözesanpatron Wolfgang von Regensburg von Dekan BGR Johann Ammer, Ortspfarrer Alfons Laumer, Pfarrvikar Pater Jospeh und Pfarrvikar Pater Anish Jacob sowie Pfarrer Dr. Theodore, Pfarrer in Ruhstorf und Failnbach sowie Diakon Werner Aigner. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst durch den Dekanatschor mit Mitgliedern aus den Chören des ganzen Dekanates. Verabschiedet als verdienter Dekantskirchenmusiker wurde Christoph Bachmaier, seine Aufgaben übernimmt Kirchenmusikerin Anna Roider.

Weiterlesen: Dekanatsfestgottesdienst zu Ehren des Hl. Wolfgang

Additional information