Bekanntmachung

Auf Beschluss der Kirchenverwaltung wird das Pfarrheim ab 10.10.2022 als Notunterkunft für Flüchtende aus den Kriegsgebieten der Ukraine zur Verfügung gestellt. Veranstaltungen sind ab diesem Zeitpunkt bis auf Weiteres nicht mehr möglich. Bereits angekündigte Veranstaltungen sind hiermit abgesagt. Erläuterung: Das Landratsamt Dingolfing-Landau kam auf die Kirchenverwaltung mit der Bitte zu, das Pfarrheim voraussichtlich über die Wintermonate als Notunterkunft im o.g. Sinne vorzuhalten. Hintergrund ist die Erreichung von Kapazitätsgrenzen vorhandener Aufnahmeeinrichtungen

Weiterlesen

50 Jahre Haus für Kinder Santa Maria – Bischof segnet neue Außenanlagen

50 Jahre Haus für Kinder Santa Maria – Bischof segnet neue Außenanlagen

Ein besonderer Festtag war am Freitag für das „Haus für Kinder – Santa Maria“ – der Kindergarten feierte sein 50-jähriges Bestehen. Doch die Basis des Kindergartens ist noch viele Jahre älter, wie Dekan Jürgen Josef Eckl erzählte: Vor 150 Jahre, am 1. Juli 1872, wurde der erste katholische Kindergarten in Pilsting eröffnet. Besonders freue es ihn, dass sich Bischof Rudolf Voderholzer Zeit genommen hatte persönlich zu kommen, um die neu gestalteten Außenanlagen zu segnen. „Es zeigt, wie wichtig Ihnen die kirchlichen Kindergärten als gesellschaftliche Größe, aber auch als Ort der Verkündigung sind“, unterstrich er. Mit weiß-gelben schwenkenden Fähnchen begrüßten die Vorschulkinder den besonderen Gast: Bischof Rudolf Voderholzer freute sich sichtlich über den frohen Empfang durch die Kleinen, die auch den Festakt mit Liedern umrahmten.

Firmlinge spenden für Tierheim

Firmlinge spenden für Tierheim

Im Rahmen der Firmvorbereitung haben sich einige der Firmbewerber das Thema “Schöpfung bewahren” als Sozialprojekt ausgesucht. Bei einem Treffen im Juli beratschlagten die Jugendlichen, welche Aktionen man durchführen wolle. Schnell waren sie sich einig, dass Spenden für das Tierheim Quellenhof in Paßbrunn gesammelt werden sollen. Dazu ließen sich die Firmlinge einiges einfallen.
Ausschließlich aus Spenden kam ein Betrag von 1.000 EUR zusammen, den die engagierten jungen Christen diese Woche der Leiterin des Tierheims übergaben.

Pfarrer Irberseder feierte 90. Geburtstag

Pfarrer Irberseder feierte 90. Geburtstag

Am 7. September hat Pfarrer i.R. Johann Irberseder seinen 90. Geburtstag gefeiert. Zu diesem bedeutenden Tag gratulierte Dekan Jürgen Josef Eckl dem Jubilar im Namen des Dekanats Dingolfing-Eggenfelden, der Pfarreiengemeinschaft Pilsting/Großköllnbach, insbesondere aber persönlich ganz herzlich. Seine Entscheidung der Berufung eines Priesters zu folgen fiel 1951/52, erzählte der Jubilar, der aus einem katholischen Elternhaus stammt. „Wir haben unser Christsein immer sehr ernst genommen“, unterstrich er.

Mariä Himmelfahrt – “Gegen den Tod ist ein Kraut gewachsen”

Mariä Himmelfahrt – “Gegen den Tod ist ein Kraut gewachsen”

Am 15. August ist in Pilsting ein ganz besonderer Feiertag; wird doch am Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel auch das Patrozinium der Pfarrkirche begangen. In der gesamten Pfarreiengemeinschaft feierten viele Gläubige die Gottesdienste mit und nahmen anschließend die gesegneten Kräuterbuschen mit nach Hause.

Kirchenmusikerin Matsuno verabschiedet

Kirchenmusikerin Matsuno verabschiedet

Mit hörbarem Bedauern haben sich Pfarrgemeinderäte, Kirchenverwaltung und Chormitglieder um Mariä Himmelfahrt von Kirchenmusikerin Motoko Matsuno verabschiedet. Nach vier Jahren in der Pfarreiengemeinschaft Pilsting/Großköllnbach hat sie sich neu orientiert und findet ihre neue Wirkungsstätte in Donaueschingen im Südwesten Baden-Württembergs „Kirchenmusik ist nicht nur ein Beiwerk“, unterstrich Dekan Jürgen Josef Eckl bei der Verabschiedung, „das ist nicht nur ein Lückenfüller. Kirchenmusik ist ein wesentlicher Bestandteil der Liturgie“.

Männerverein lud zum Seniorennachmittag

Männerverein lud zum Seniorennachmittag

Lange hatten die Senioren darauf verzichten müssen, nun kamen sie wieder in gemütlicher Runde in der Falter-Hütte zusammen. Der Männerverein mit Vorsitzendem Arnold Buchner freute sich über guten Besuch von Mitgliedern sowie die Ehrengäste. Da kamen beide Bürgermeister Martin Hiergeist und Hans Weichselgartner, auch die Altbürgermeister Josef Maierhofer und Josef Hopfensperger schauten vorbei sowie Dekan Jürgen Josef Eckl.

Abschlussandacht für die Vorschulkinder

Für die angehenden ABC-Schützen beginnt ein neuer, aufregender Lebensabschnitt; am Freitag haben die Vorschulkinder des katholischen Kindergarten „Santa Maria – Haus für Kinder“ sich bei einer Andacht in der Pfarrkirche Pilsting von ihrer Zeit als Kindergarten-Kinder verabschiedet mit einem passenden Thema im Zentrum: dem Schmetterling.

50 Jahre Musikkapelle Großköllnbach

50 Jahre Musikkapelle Großköllnbach

Das ganze Dorf feierte mit der Musikkapelle Großköllnbach ihr 50-jähriges Bestehen. Eröffnet wurden die Feierlichkeiten mit dem Sonntagsgottesdienst, dem Dekan Jürgen Josef Eckl vorstand und der von der Musikkapelle mitgestaltet wurde.
Auch Landrat Werner Bumeder, Bürgermeister Martin Hiergeist und sein Stellvertreter Hans Weichselgartner fanden sich neben vielen weiteren Gästen unter den Mitfeiernden.

Bibelabend am Lagerfeuer

Bibelabend am Lagerfeuer

Im Rahmen der Firmvorbereitung war eine Gruppe Jugendlicher auch zum Bibelabend am Lagerfeuer eingeladen, einem von vielen Projekten, die die Firmbewerber auf das Sakrament vorbereiten sollen. Im Schein des Lagerfeuers gingen die Firmlinge mit Pfarrer Eckl der Erzählung vom brennenden Dornbusch nach.