/ September 9, 2020

 

Am Sonntag hat der Frauenbund Pfarrer Jürgen Josef Eckl 600 Euro für die Pfarrei Pilsting übergeben. Normalerweise findet die Spendenübergabe beim Pfarrfest statt – das in diesem Jahr ausfallen musste. Der Erlös stammt aus dem Kräuterbüschelverkauf zu Maria Himmelfahrt, bei dem die Damen des Frauenbundes selbstgebundene Kräuterbüschel vor und nach dem Gottesdienstbesuch und der Segnung den Gläubigen angeboten hatten. Auch in Corona-Zeiten war die Nachfrage groß, so wurden alle Kräuterbüschel gegen eine Spende abgegeben. Wie jedes Jahr ist die Spende für die Pfarrei Pilsting und den Kirchenschmuck in der Pfarrkirche vorgesehen. Christine Spielbauer, Vorsitzende des Frauenbunds, überreichte zusammen mit ihren Vorstandskolleginnen am Sonntag den symbolischen Scheck an Pfarrer Eckl.

(Text und Bilder: S. Melis)