Männerverein lud zum Seniorennachmittag

Lange hatten die Senioren darauf verzichten müssen, nun kamen sie wieder in gemütlicher Runde in der Falter-Hütte zusammen. Der Männerverein mit Vorsitzendem Arnold Buchner freute sich über guten Besuch von Mitgliedern sowie die Ehrengäste. Da kamen beide Bürgermeister Martin Hiergeist und Hans Weichselgartner, auch die Altbürgermeister Josef Maierhofer und Josef Hopfensperger schauten vorbei sowie Dekan Jürgen Josef Eckl.

Buchner begrüßte seine Gäste, dankte vor allem den Firmbewerbern als Helfern, dem Naturfreunde-Team um Herta und Gerhard Pitz und seinen MV-Kameraden. Für musikalische Unterhaltung der Senioren sorgte Korbinian Rauch. Zwei Jahre musste diese Veranstaltung ausfallen, endlich war die Zusammenkunft von Mitgliedern, Ehrenmitgliedern und Wittfrauen wieder möglich. Serviert wurden am Nachmittag Kaffee und Kuchen und später Schweinswürstel mit Sauerkraut. So ließ es sich gut plauschen und verweilen in der Kreuther Falterhütte.

(Text und Fotos: C. und S. Melis)

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen