/ Mai 28, 2020

 

Der 10-Uhr-Gottesdienst am Pfingstmontag findet auf dem Volksfestplatz (TSV-Gelände) statt. Für max. 50 Personen ist eine Bestuhlung vorhanden. Auf dem hinteren Areal (üblicher Standort des Festzeltes) kann geparkt werden, um der Messfeier aus dem privaten Auto heraus zu folgen. Bitte achten Sie auf mind. 1,5 m Abstand und nehmen Sie eine Mund-Nasen-Maske mit. Eine telefonische Anmeldung ist nicht notwendig.

Der Zugang ist über den Landauer Weg möglich; die Zufahrt nur (!) über den Bauhof/Netto.